Hier geht es zur Startseite der Ausbildungsbörse Deutschland


Suchergebnis

Grafik- und Mediendesigner mit/ohne Fachhochschulreife


Anzahl der Stellen: 25

Beginn der Ausbildung: 2014

Branche: Medien/Design/Gestaltung

Spätere Übernahme möglich:
ja

min. Schulabschluss:
Fachoberschulreife mit Qualifikation
 
Ausbildungsstelle:
AIK Fachschulen gGmbH
Semperstraße 2
01069, Dresden
Homepage: www.semperschulen.de

Ansprechpartner:
Frau Mätzold
Tel.: 0351 3198118
Fax: 0351 3198113
Email: maetzold@semperschulen.de

Anforderungen:
ZUGANGSVORAUSSETZUNGEN: als Realschüler - Abschlusszeugnis der 10. Klasse - bestandene Aufnahmeprüfung für die Fachoberschule für Gestaltung - bestandenen Eignungstest (Materialien und Werkzeuge beim Eignungstest) - Mappe mit eigenen Arbeiten als Nicht-Realschüler - 2 Jahre - Zeugnis des Gymnasiums, der Fachoberschule, der Berufsfachschule, der Berufsschule - bestandenen Eignungstest (Materialien und Werkzeuge beim Eignungstest) - Mappe mit eigenen Arbeiten

Unternehmensbeschreibung:
Die Semper-Schulen der AIK-Gruppe mit ihrer staatlich anerkannten Berufsfachschule für Technik und Wirtschaft und der staatlich anerkannten Fachoberschule bieten folgende Bildungsangebote an: Berufsausbildung: - Gestaltungstechnische/r Assistent/in GRAFIK (staatl. gepr.) - Gestaltungstechnische/r Assistent/in - MEDIEN/KOMMUNIKATION (staatl. gepr.) - FREMDSPRACHENKORRESPONDENT/IN (staatl. geprüft) - Technische/r Assistent/in für INFORMATIK (staatl. gepr.) - Heilerziehungspflege Ausbildung: - Fachoberschule für Gestaltung - Fachoberschule für Technik - Fachoberschule für Wirtschaft und Verwaltung Informieren Sie sich unter www.semperschulen.de TAG DER OFFENEN TÜR am 13. November 2010, 9 - 14 Uhr FERIEN- und SCHNUPPERKURSE

Bemerkungen:
AUSBILDUNGSZIELE: - solide universelle Ausbildung in den gestalterischen Bereichen Grafik, Typografie, Fotografie, Softwareanwendungen, Wirtschafsbereich - Gestaltung von multimedialen Produkten wie 3D-Computeranimation, Webseiten, Film - Technische und gestalterische Kompetenz - Auftragsgerechtes Arbeiten nach Methoden des Projektmanagements - Schlüsselqualifikationen wie Kreativität, Teamfähigkeit und Kommunikationsvermögen TÄTIGKEITEN: - Erstellen und Umsetzen von Gestaltungskonzepten - Arbeiten nach Kundenwunsch auf den Gebieten Werbung, Werbemittel und Webauftritte - Gestaltung und Produktion von Grafik-, Text- und Videodaten, bspw. Buchillustrationen, Produktdesign, Internetseiten, 3D-Animationen ZUSATZANGEBOTE: - Spezialisierungen (Wahlpflichtfach) z. B. Comic/Manga und Illustration, Grafikdesign, 3D-Animation, Film- und Videoproduktion - Gezielte Vorbereitung auf ein Studium an Hochschulen für Kunst – Mappenvorbereitung - Screendesign (HTML/CSS) und 3D-Animation schon ab dem ersten Lehrjahr (mit Zertifikat) - Abschlussprojekt als Referenz für Deine Bewerbung nach der Berufsausbildung (mit Zertifikat) - Bewerbungs- und Kommunikationstraining - Zusätzliche Sprachen: Spanisch und Französisch (fakultativ) - Berufs- und Studienberatung, BAföG-Beratung - Unterstützung bei der Wohnungssuche KOSTEN und FÖRDERUNG: - monatliche Gebühren - einmalige Anmeldegebühr - Schüler-BAföG als Zuschuss möglich TAG DER OFFENEN TÜR im März und November jedes Jahres.

Eingetragen am : 13.05.2013



« zurück zu den Suchergebnissen



Ausbildungsbörse® und Copyright © 2002-2011 RK online Verlag GmbH - NRW[on] Netzwerk | Impressum | Werben bei der Ausbildungsbörse

Die Ausbildungsbörse ist ein Projekt der ASU/BJU Regionalkreise, regionaler Partner und Schulen.