Hier geht es zur Startseite der Ausbildungsbörse Deutschland


Suchergebnis

Fachkraft für Veranstaltungstechnik


Anzahl der Stellen: 1

Beginn der Ausbildung: 2012

Branche: Technik

Spätere Übernahme möglich:
vielleicht

min. Schulabschluss:
- Sonstigen -
 
Ausbildungsstelle:
BASSTA Event Technologies
Kelhberg 42
57439, Attendorn
Homepage: www.bassta.de

Ansprechpartner:
Herr Löcker
Tel.: 02722 3734
Fax: 02722 630442
Email: info@bassta.de

Anforderungen:
- Mindestalter 18 Jahre - PKW Führerschein - Wohnortwechsel, bzw. Wohnort max. 20km im Umkreis des Firmensitzes wird vorrausgesetzt - technisches Verständnis - Offenheit im Umgang mit Menschen

Unternehmensbeschreibung:
Mittelständischer Betrieb im Bereich der Veranstaltungstechnik.Technischer Dienstleister für Licht-/Ton- und Videotechnik. Weltweit tätig.

Bemerkungen:
Im Bereich der Veranstaltungstechnik tätig zu werden/zu sein, hat seine guten Seiten, wie z.B. eine grosse Abwechslung im Tagesgeschäft und den Umgang mit neuesten Techniken, jedoch auch erhebliche Kehrseiten, wie z.B. die Tatsache, dass Familien- und Privatleben dem Beruf oftmals zurückstehen muss. Kurz gesagt: Man MUSS diesen Beruf Leben. Im Gegenzug könne wir ein junges und offenes Betriebsumfeld bieten, in dem man sich an vielen Stellen entfalten und einbringen kann.

Eingetragen am : 07.03.2012



« zurück zu den Suchergebnissen



Ausbildungsbörse® und Copyright © 2002-2011 RK online Verlag GmbH - NRW[on] Netzwerk | Impressum | Werben bei der Ausbildungsbörse

Die Ausbildungsbörse ist ein Projekt der ASU/BJU Regionalkreise, regionaler Partner und Schulen.