Hier geht es zur Startseite der Ausbildungsbörse Deutschland


Suchergebnis

Staatlich geprüfte/r Fremdsprachenkorrespondent/in


Anzahl der Stellen: 36

Beginn der Ausbildung: 2016

Branche: Organisation/Verwaltung/Recht

Spätere Übernahme möglich:
----------

min. Schulabschluss:
--------------
 
Ausbildungsstelle:
DIDACTICA Berufsbildung
Wilmersdorfer Str. 39
10627, Berlin
Homepage: http://www.didactica.de

Ansprechpartner:
Herr Soylu
Tel.:
Fax:
Email: soylu@didactica.de

Anforderungen:
Inhaltliche Schwerpunkte Hauptfächer 1. Fremdsprache: Wirtschaftsenglisch • Sprachaufbau • Handelskorrespondenz • Übersetzen, Dolmetschen • Telefon- und Kommunikationstraining • Auslandskunde, Wirtschaftskunde 2. Fremdsprache: Wirtschaftssprachen Französisch, Spanisch, Russisch, Italienisch, Türkisch, Polnisch, Portugiesisch, Chinesisch • Sprachaufbau • Handelskorrespondenz • Übersetzen, Dolmetschen Wahlfächer • 3. Fremdsprache als Wirtschaftssprache für Europasekretär/innen • Sprachauswahl: siehe 2. Fremdsprache • Marketing • Medienoperating Basisfächer • Wirtschaftslehre, Außenwirtschaft • Rechnungswesen • Informationsverarbeitung, Betriebssystem • Textverarbeitung, Tastschreiben • Präsentation • Tabellenkalkulation • Grundlagen der Webseitengestaltung • Büromanagement • Adress-, Terminverwaltung, E-Mailing • Deutsche Handelskorrespondez • Kommunikationstraining Zugangsvoraussetzungen • Allgemeine Hochschulreife • oder Fachhochschulreife • oder erfolgreicher Abschluss der Berufsfachschule für kaufmännische Assistenten Schwerpunkt Fremdsprachen, (u. U. Aufnahme in das 2. Schuljahr möglich) • oder MSA und einschlägiger Berufsabschluss und/oder Berufstätigkeit • Englischtest Zusatzqualifikationen • Europasekretär(in) • Multlinguale/r Management-Assistent/in • LCCI, TOEIC • ECDL Abschluss • Staatlich geprüfte(r) Fremdsprachen-korrespondent(in) / Europasekretär(in) Lehrgangsdauer: 24 Monate Lehrgangsbeginn • 21.03.2016 Unterrichtszeiten Zeitrahmen: 07:50 - 16:30 Uhr Praktika • 6 Monate dual • zusätzlich gefördertes Praktikum im europäischen Ausland möglich Förderung / Unterhalt Land Berlin, Bafög, Reha (DRV)möglich Lehrgangsgebühren Festtarif oder Staffeltarif Verkehrsverbindung U-Bismarck-Str., S-Charlottenburg

Unternehmensbeschreibung:
DIDACTICA ist eine staatlich anerkannte Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung und staatlich anerkannte Fachschule für Fremdsprachenkorrespondenz. Wir bieten Aus- und Weiterbildungen im fremdsprachlichen, kaufmännischen und im EDV-Bereich an. Unsere Ausbildungs- bzw. Umschulungslehrgänge verbinden kurze Ausbildungszeiten mit dem Erwerb von zukunftsweisenden Kernkompetenzen zu modernen Europa-Berufen. Am Ende stehen folgende Abschlüsse: Fremdsprachenkorrespondent/in, Europasekretär/in, Europakorrespondent/in oder Kaufmännische/r Assistent/in - Fachrichtung Fremdsprachen. Wir bieten •hohe Effizienz durch moderne Lernmethoden •hohe Kompetenz durch staatlich zugelassene internationale Dozenten und Trainer •Spaß am Lernen in offener interkultureller Atmosphäre DIDACTICA wurde 1987 gegründet. Seitdem hat sich unsere Schule zu einem festen Bestandteil der Berliner Bildungslandschaft entwickelt. DIDACTICA ist nach AZWV zertifiziert .

Eingetragen am : 09.11.2015



« zurück zu den Suchergebnissen



Ausbildungsbörse® und Copyright © 2002-2011 RK online Verlag GmbH - NRW[on] Netzwerk | Impressum | Werben bei der Ausbildungsbörse

Die Ausbildungsbörse ist ein Projekt der ASU/BJU Regionalkreise, regionaler Partner und Schulen.