Hier geht es zur Startseite der Ausbildungsbörse Deutschland


Suchergebnis

Elektroniker/in für Automatisierungstechnik


Anzahl der Stellen: 3

Beginn der Ausbildung: 2013

Branche: Industrie

Spätere Übernahme möglich:
vielleicht

min. Schulabschluss:
Fachoberschulreife mit Qualifikation
 
Ausbildungsstelle:
Evonik Industries AG
Brühler Str. 2
50389, Wesseling
Homepage: www.evonik.de/karriere

Ansprechpartner:
Frau Monika Laus
Tel.: 02236 76-2256
Fax: 02236 76-2037
Email: monika.laus@evonik.com

Anforderungen:
Gute Noten in mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern, Interesse an technischen, mathematischen und physikalischen Zusammenhängen, manuelles Geschick, sorgfältiges und konzentriertes Arbeiten, Spaß an Teamarbeit.  Gutes Farbsehvermögen

Unternehmensbeschreibung:
Evonik Industries ist der kreative Industriekonzern aus Deutschland. In unserem Kerngeschäft Spezialchemie sind wir eines der weltweit führenden Unternehmen. Darüber hinaus halten wir Beteiligungen in der Energie und bei Wohnimmobilien. Am Standort Wesseling produziert die Evonik Industries AG eine Vielzahl von Spezialitäten, unter anderem für Autorückleuchten, Futtermittel, Farben und Lacke, Zahnpasten, Autoreifen und weitere Erzeugnisse der Gummi- und Papierindustrie. In unseren modernen Ausbildungseinrichtungen vermitteln wir Grundlagen, die in den Betrieben, Werkstätten und Labors direkt in die Praxis umgesetzt werden. Dafür suchen wir engagierte Bewerber/innen mit Begeisterung für Naturwissenschaften, Technik und Computer.

Bemerkungen:
Elektronisch gesteuerte Großanlagen und automatisierte Prozesse sind die oft hochkomplexen Werkzeuge unserer Produktion. In der Automatisierungstechnik errichten, testen und warten unsere Elektroniker/-innen diese Anlagen, in der Regel direkt vor Ort in unseren Produktionsstätten. Sie messen elektrische und physikalische Größen, inspizieren Schalt- und Funktionspläne und analysieren die Funktionszusammenhänge von einzelnen Komponenten. Und wenn etwas nicht so läuft, wie es soll, suchen sie nach den technischen Problemen und finden die passenden Lösungen. Das nötige theoretische Wissen wird im Rahmen des dualen Bildungssystems an der Berufsschule vermittelt.

Eingetragen am : 26.07.2012



« zurück zu den Suchergebnissen



Ausbildungsbörse® und Copyright © 2002-2011 RK online Verlag GmbH - NRW[on] Netzwerk | Impressum | Werben bei der Ausbildungsbörse

Die Ausbildungsbörse ist ein Projekt der ASU/BJU Regionalkreise, regionaler Partner und Schulen.